Maintenance Intelligence

Verwaltung von Programmbedienern und ihren Bedienrechten


MService 4.0 - Bedienerverwaltung


MService Bediener - Kontaktdaten, Funktionen, Zugriffsrechte

Themenmenü Bediener

Für die Verwaltung der MService-Bediener stehen ebenso wie zu allen anderen Modulen alle Standardfunktionen von MService zur Verfügung. Dies garantiert eine einheitliche, durchgängige und transparente Bedienbarkeit aller Funktionen des Gesamtsystems.

Unsere Organisationssoftware ist - sofern dies gewünscht und eingestellt ist - bedienerspezifisch konfigurierbar.
Dies bezieht sich auf das Design, die Bilder, das Ausführen bestimmter Funktionen, die Sichtbarkeit von Datenbankfeldern und auch auf die Rechte beim Zugriff auf Daten.
Es ist beispielsweise möglich, die Rechte von Aushilfskräften auf Sichten und Lesen zu beschränken.

Modul Bedienerverwaltung - Exklusive Schreibrechte Bediener

Schreibrechte Bediener

Im Rahmen einer Arbeitsteilung oder einer temporären Auslagerung von Daten auf einen mobilen Rechner ermöglicht unsere ERP Software das Reservieren von exklusiven Schreibrechten und damit die verantwortliche Übernahme der Pflege und der Fortschreibung dieser Daten.
Einen Überblick über seine Reservierungen erhält der Bediener im Startmenü unter "Extras".

Modul Bedienerverwaltung - Bediener neu erfassen

Neuaufnehmen von Bedienern

Neben den üblichen Erkennungsdaten können hier Kontaktdaten wie eMail-Adresse sowie Berechtigungsdaten für einen eMail-Versand eingegeben werden.
Aus unserem Blickwinkel werden neue Bediener von einem Systemadministrator angelegt, der auch deren Rechte festlegt.

Modul Bedienerverwaltung - Suchen von Bedienern

Suchen von Bedienern

In der Regel werden in einer MService-Installation zu Bedienern Suchläufe nicht nötig sein. Es haben meist 20..30 Kolleg(inn)en in der Trefferliste Platz, so dass kein Suchkriterium eingegeben werden muss.

Allerdings ist es in manchen Fällen durchaus praktikabel, wenn deutlich mehr Bediener angelegt sind, als Arbeitsplätze erworben wurden. MService zählt nur die zeitgleichen Zugriffe auf die Daten.
Dies entspricht der Anzahl der gleichzeitig eingeloggten Bediener.

Modul Bedienerverwaltung - Trefferliste Bediener

Trefferliste Bediener

Die Trefferliste zum Modul "Bediener" liefert bereits übersichtlich wichtige Informationen. Es ist z. B. auf einen Blick ersichtlich, wer im Moment und seit wann im System eingeloggt ist.

Modul Bedienerverwaltung - Datensatz Bediener

Datensatz Bediener

Als inhaltliche Besonderheit ist hier zu erkennen, dass ein MService-Bediener sich einen Text-Editor wünschen kann.
Bis zu drei verschiedene Editoren können eingetragen werden.
Der Aufruf eines "Zusatztextes" an einem Datensatz ist jeweils auf die Tasten "a", "b" und "c" gelegt.

Modul Bedienerverwaltung - Selektieren von Bedienern

Selektieren von Bedienern

Auch ein Selektieren von Bedienern ist in unserer Software aus Gründen der Einheitlichkeit und Durchgängigkeit angeboten.
Es könnte z. B. ermittelt werden, wer einen bestimmten Editor X benützt.

Modul Bedienerverwaltung - Selektionsmenü Bediener

Selektionsmenü Bediener

Auch die Bedienerverwaltung erfüllt unseren Standard für Qualität, Komfort und Ergonomie.
Selektionen, Reports, Recherchen, Analysen und Auswertungen sind auch in Bezug auf die Anwenderschaft unserer Organisationssoftware möglich.


Verwaltung von Programmbedienern und ihren Bedienrechten
zurück zur Startseite zurück zur Übersicht